Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.
Kongress / Tagung

DKG-Jahrestagung 2013

Die DKG-Jahrestagung zu Gast in Weimar an der Bauhaus-Universität. Als einzigartiges Zentrum von Kunst und Kultur begeistert Weimar seit Jahren Generationen von Gästen aus aller Welt.
Veranstaltungsart Kongress / Tagung
Veranstaltungsort
Weimar
Veranstalter Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.
Termine 18.03.2013 - 20.03.2013
Anmeldung Online anmelden

Zu Gast in Weimar und an der Bauhaus-Universität - Weimar

Als einzigartiges Zentrum von Kunst und Kultur begeistert Weimar seit Jahren Generationen von Gästen aus aller Welt. Schon Schiller, Goethe, Liszt, van de Velde und Gropius ließen sich hier inspirieren und schufen ein kulturelles Erbe, das bis heute erhalten ist. Zahlreiche Museen, Galerien, Baudenkmale und Kulturstätten prägen das Stadtbild.

Bauhaus-Universität Weimar (BHU)

Die Universität führt ihre Ursprünge auf das Jahr 1860 zurück. Anfangs als reine Kunstschule gegründet, erhielt sie später den Charakter einer modernen, technischen Hochschule mit zahlreichen bauwissen-schaftlichen Disziplinen. Seit 1995 trägt sie ihren heutigen Namen: Bauhaus-Universität Weimar. Derzeit lernen hier 4.000 Studenten. Das Spektrum umfasst dabei Architektur, Bau- und Umweltingenieurwesen, Informatik, Management, freie Kunst, Design, Medienkultur und Gestaltung. Die Universität bietet somit ein breites Lehr- und Forschungsprofil und hat sich aus ihren Wurzeln heraus zu einem »neuen Bauhaus« entwickelt – eine Universität, die Kunst und Technik gleichermaßen gewidmet ist und die sonst getrennte Disziplinen in unnachahmlicher Weise miteinander vereint.

DKG-Jahrestagung 2013

Vor dem Hintergrund dieser Traditionen ist es das Ziel des diesjährigen Programmes der DKG-Jahrestagung, keramische Ingenieure, Forscher, Doktoranden und Studenten ebenso wie keramische Designer und Künstler zu motivieren, zu uns nach Weimar zu kommen.

Leitgedanke der Tagung: Die Einheit von PRAXIS, THEORIE, DESIGN und KUNST sowie die Bereitschaft zum lebenslangem Lernen bilden das grundlegende Fundament für innovative technische, wirtschaftlich sinnvolle und menschlich ansprechende Produkte.

Diese einzigartige Wertschöpfungskette des Menschen zu fördern ist das zentrale Anliegen der Deutschen Keramischen Gesellschaft.

Wir laden Sie sehr herzlich nach Weimar ein!

 


Nach oben
© 2014 DKG Deutsche Keramische Gesellschaft e. V.
Like DKG auf Facebook