Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.

Veranstaltungen

  • DKG CongressPRO
    Melden Sie sich zu ausgewählten DKG-Veranstaltungen online an!

Februar 2016

Ausschuss / Arbeitskreis
24.02. - 24.02.2016, 10.00 bis ca. 15.30Uhr Forschungszentraum Jülich GmbH
Das DKG FG 3 ist eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Universitäten, Forschungsinstituten und der Industrie und wird jährliches ein Symposium und ein Workshop mit Besichtigungen von Einrichtungen (u. a. Forschungslaboren oder industrielle Stätten) anbieten. Ebenso sind die Initiierung gemeinsamer Forschungs- und Entwicklungsvorhaben Ziel der Treffen.

März 2016

Fortbildungsseminar
03.03., IAB - Institut für Angewandte Bauforschung Weimar gemeinnützige GmbH
Das Seminar bietet einen kompakten Überblick zu den Trends der Ziegelbranche. Lösungsansätze werden diskutiert, neue Forschungs- und Entwicklungsfelder definiert. Das Seminar richtet sich an ein interessiertes Fachpublikum, an Praktiker sowie Vertreter aus Wirtschaft und Wissenschaft.
Ausschuss / Arbeitskreis
03.03. - 04.03.2016, Stuttgart
- Doktorandentreffen am 03.03.2016, ab 14:00 Uhr - Vorabendtreffen am 03.03.2016, ab 19:00 Uhr - AK Treffen am 04.03.2016, ab 09:00 Uhr
DKG Jahrestagung
07.03. - 09.03.2016, TU Bergakademie Freiberg/ Sachsen, Germany
Wir laden insbesondere junge Wissenschaftlerinnen ein, Ihre Vorträge und Poster auf der Tagung zu präsentieren. Particularly young scientists are invited to present their papers and posters at the conference.

April 2016

Fortbildungsseminar
06.04. - 07.04.2016, Dresden
Ziel des Seminares: Lernen an praxisnahen Beispielen der Aufbereitung von keramischen Pulvern; beginnend mit thermischen und mechanischen Granulationsverfahren und deren Wechselwirkungen zwischen Suspensionseigenschaften, Granulationsparametern, Granulateigenschaften, Pressverhalten und Grünkörpereigenschaften. Demonstrationspraktika vertiefen das Erlernte. Das Seminar wendet sich sowohl an Wissenschaftler und Ingenieure aus dem F&E-Bereich als auch an Techniker in Fertigung und Labor.
Fortbildungsseminar
07.04. - 08.04.2016, Dresden, Germany
The European Course on Carbon Materials addresses students from the areas of chemistry, physics, material science, chemical engineering but also engineers in construction, automotive and aviation. Interested persons from commercial areas will find this basic and comprehensive introduction into industrial carbon materials of high interest.
Kongress / Tagung
19.04. - 21.04.2016, Exhibition Centre Nürnberg, Germany
PARTEC is one of the largest international conferences devoted to all aspects of particle and powder technology, including particle formation processes, particle characterisation and measurement methods and equipment, processes such as agglomeration, compaction and coating, formulation and performance of products, and applications of particles of any kind.
Kongress / Tagung
25.04. - 26.04.2016, Forum der SGL Carbon
Der Arbeitskreis Kohlenstoff (AKK) ist ein eigenständiger Interessenverbund und wissenschaftlich - technische Plattform im Rahmen der Deutschen Keramischen Gesellschaft (DKG) und der European Carbon Association (EAC).

Juni 2016

Kongress / Tagung
12.06. - 17.06.2016, University of Strasbourg
The 7th International Symposium on Carbon for Catalysis (Carbocat-VII), will take place at the ECPM, University of Strasbourg. Such an event will cover different aspects of carbon-based materials in catalysis. Carbon nanotubes/nanofibers, graphene and 3D carbon-based composites (either pure or variably doped) and their use for a sustainable catalysis will be the core topic of the symposium. The conference is coorganized with the consortium of the SusFuelCat EU-FP7 project, working on carbon catalyst for aqueous phase reforming of biomass.
Ausschuss / Arbeitskreis
21.06. - 21.06.2016, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg 11.00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr
Das DKG FA 6-1 3 ist eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zwischen Universitäten, Forschungsinstituten und der Industrie.
Kongress / Tagung
27.06. - 29.06.2016, Limoges, France
Since 1988, the series of Electroceramics conferences has focused on the different aspects and themes of electroceramic materials, in bulk as well as in the form of thin or thick films. The previous editions have proved that the Electroceramics meeting is one of the most active interdisciplinary forums in the field, bringing together academics and industrial researchers, young scientists and PhD students in order to exchange and share recent and innovative results representing all aspects of Electroceramics.

August 2016

Kongress / Tagung
21.08. - 25.08.2016, Dresden, Germany
The International Congress on Ceramics (ICC) is hosted every two years by the International Ceramic Federation (ICF) in cooperation with the ICF member societies. The congress is intended to serve as a platform enabling an exchange of information on ideas and visions of the future for ceramics and inorganic materials.

Oktober 2016

Messe
11.10. - 13.10.2016, KoelnMesse
Die internationale Fachmesse FILTECH ist eine der weltweit größten Fachmessen für industrielle Filtration und Separation (www.filtech.de)

November 2016

Fortbildungsseminar
09.11. - 10.11.2016, Fraunhofer-IKTS
Ziel des Seminares: Praxisnahes Erlernen aller Verfahrens- und Prozessschritte zur qualitätssicheren Herstellung von Grünfolien. Praktische Übungen vertiefen nachfolgend das Erlernte. Das Seminar richtet sich an F&E-, Produktions- und QS-Ingenieure, Techniker und Laboranten der Keramikindustrie.
Kongress / Tagung
12.11. - 15.11.2016, Berlin
Der Arbeitskreis Kohlenstoff (AKK) in der DKG wird vom 12.-15. November 2016 das 1. Deutsch-Chinesische Symposium unter dem Motto "Development and Technology of Carbon Materials" in Berlin durchführen.
Fortbildungsseminar
23.11. - 24.11.2016, Dresden
Ziel des Seminares: Praxisnahe Wissensvermittlung zu den vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Prozessparametern bei der Sprühtrocknung, Rohstoffeigenschaften und der Formulierung (Binder / Gleitmittel). Anlagentechnische Randbedingungen (Größe, Bauform, Zerstäubungsverfahren) und technologische Parameter (Temperaturen, Durchsätze, Energieausnutzung) werden an praktischen Beispielen aus der Entwicklung und Produktion behandelt. Das Seminar wendet sich an Materialentwickler, Ingenieure der Produktion und der Qualitätssicherung, Anlagenfahrer und Laboranten der Keramikindustrie sowie an Hersteller von Keramik- und Metallpulvern.

Nach oben
© 1988-2016 DKG Deutsche Keramische Gesellschaft e.V.
Like DKG auf Facebook!